Archiv: Jahr 2015


» Erlebniswochenenden der Jugendfeuerwehr

Folgende drei Veranstaltungen sind für dieses Jahr geplant:
 
1.)    Erlebniswochenende „Geo-Caching“ in Morsbach, Lkr. Eichstätt  – 26.bis 28. Juni 2015 - noch Restplätze frei!
Geo-Caching ist eine Art moderne Schatzsuche oder Schnitzeljagd. Irgendwo sind kleine, nette Dinge versteckt. Dieses Versteck wird in Form von Koordinaten im Internet veröffentlicht. Nun kann man sich mit Hilfe eines GPS-Gerätes auf die Suche machen, um diese Schätze mit ihren Koordinaten zu finden. Dieses Erlebniswochenende richtet sich an Jugendfeuerwehrgruppen, die diese interessante Methode kennenlernen und ausprobieren wollen.

Anhang (PDF)
 
2.)    „Gemeinsam durch dick und dünn" in der Jugendbildungsstätte Windberg – 25. bis 27. September
Jugendfeuerwehrgruppen, die schon lange einmal an der Teamarbeit innerhalb der Gruppe arbeiten wollten, sind bei diesem Erlebniswochenende genau richtig. Ihr setzt euch als Gruppe mit euren Qualitäten als Teamplayer auseinander. In erfahrungsorientierten Übungen und Spielen (Abseilen, Klettern, Orientierungslauf durch den bayerischen Wald) werdet Ihr euer eigenes Potential und eure Stärken kennenlernen und zusammen mit dem Team Herausforderungen meistern.

Anhang (PDF)
 
3.)    „Ja, mir san mit‘ m Radl da“ in der Jugendbildungsstätte Babenhausen – 16. bis 18. Oktober
Bei diesem Erlebniswochenende dreht sich alles um Teamarbeit und die Stärkung des Gruppenzusammenhalts. Mit dem Mountainbike geht es in die freie Natur und anschließend zum Klettern in den Hochseilgarten.

Anhang (PDF)
 
Für weitere Einzelheiten und evtl. Rückfragen wendet euch gerne an unser Jugendbüro in Unterschleißheim!